News Details

Glänzende Aussichten – Metallic-Töne

Gold, Silber, Rosé oder Bronze


es geht modisch und glanzvoll durch die heiße Jahreszeit. Metallic-Töne liegen absolut im Trend. Kein Wunder: die glänzenden Töne garantieren einen trendigen Auftritt und ziehen dabei alle Blicke auf sich. Bei der Farbauswahl braucht es dann aber eine Entscheidung: hier haben Metallic-Fans die Qual der Wahl!

Metallic richtig kombinieren

Damit das glänzende Outfit nicht nach Disko-Kugel aussieht, gilt es, das richtige Mittelmaß beim Styling zu finden. Faustregel hier: es schimmert immer nur ein Teil. Zu glänzenden Schuhen oder der Metallicbag wirken schlichte Looks in Non-Colours wie Schwarz, Weiß oder Creme besonders edel. Und noch etwas Gutes hat der Metallic-Trend: Selbst Basics wie Jeans werden mit einem unifarbenem Top und Metallic-Jäckchen zum modischen Highlight.

Feminine Eleganz

Zierlichen Loafer und Ballerinas erscheinen dank Metallic-Farben wie Rosé, Silber oder Gold in einem ganz anderen Licht. Während Sie in unauffälligen Farben bei ganzen Outfits eher untergehen, bekommen die Metallic-Varianten ihr verdientes Aufsehen. Strahlende Flats zu Röcken, Kleidern, Jeans oder schmal geschnittenen Stoffhosen – und schon ist der glänzende Auftritt gesichert!

@ANWR Schuh, PR

Fotostrecke